Kindertagespflege im Kreis Euskirchen
Kindertagespflege im Kreis Euskirchen
 

22.06.2018

Staatsempfang mit Luftballons.....

das war eine riesige Überraschung. Da kommen wir nichts ahnend aus dem Standesamt und alle Racker stehen mit wehenden Bändern und wunderschönen Luftballons Spalier und bieten uns einen grandiosen Empfang. Ihr seid wirklich unschlagbar. Vielen vielen Dank für dieses Erlebnis!!!

05.12.2017

In der Weihnachtsbäckerei.....

heute liegen tolle Düfte in der Luft! Alle kleinen Racker sind ganz fleißig, um für den morgigen Nikolaustag Plätzchen zu backen. Denn auf der Racker-Ranch kommt der Nikolaus zu den Mamas und Papas, um ihnen den Tag auf der Arbeit ein wenig zu versüßen.

09.11.2017

Miteinander/Füreinander!


Dieses Jahr haben wir die Laternen-Bastelei zu etwas ganz Besonderem gemacht. Es ging uns nicht darum, dass jeder seine eigene, tolle Laterne bastelt, sondern jeder seine ganz eigenen Fähigkeiten einsetzt, damit jeder Racker eine schöne Laterne mit nach Hause nehmen kann.
Als erstes waren die ganz kleinen Racker dran. Mit viel Elan wurde weißes und grünes Transparent-Papier in viele kleine Schnipsel gerissen. In dieser Zeit haben die großen Racker Augen, Arme und Beine sorgfältig zusammengeklebt. Danach druften alle Racker gemeinsam tüchtig matschen. Mit Kleister und unter vollem Körpereinsatz wurden Luftballons mit dem Transparentpapier beklebt. Da mehrere Schichten aufgetragen werden mussten, hieß es, Geduld zu bewahren und das ganze immer wieder trocknen lassen. Diese Zeit lies sich wunderbar nutzen, um lauthals Martinslieder für den Martinszug zu singen. Am Ende haben wir alle Teile zusammengefügt und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Miteinander/Füreinander..... was als Bastelprojekt begonnen hat, war am Ende der Idee von St. Martin ganz nah. Wir teilen. Nicht den Mantel, aber unsere Fähigkeiten, damit am Schluss jeder Racker einen niedlichen Frosch durch die Straßen tragen kann.

03.04.2017

Frühlingsbasteln

Heute haben wir dem Regen getrotzt und den Frühling einziehen lassen. Aus Pappe wurde eine Blüte und Blätter ausgeschnitten, der Stiel ist ein Schaschlikspieß. Dann waren die Racker dran. Mit viel Fingerspitzengefühl wurde Krepp-Papier geknüddelt und dann auf die Blüte geklebt.

28.09.2016

Herbstimpressionen

Gemeinsam haben wir Kastanien und Blätter gesammelt und die Kürbisse im Garten geerntet. Das Ergebnis ist eine durchaus schöne Dekoration im Eingangsbereich geworden.

17.02.2016

Winterwunder
Wenn Morgensonne auf frostigen Boden trifft...

20.10.2015

Herbstimpressionen
Wir trotzen dem grauen Himmel! Eingepackt in dicke Jacken, wasserfeste Schuhe und warme Mützen sind wir heute losgezogen und haben den Herbst gesucht, mit all  seinen Farben. Wir hatten viel Spaß dabei und haben tolle Dinge entdeckt.

In diesem Sinne wünschen wir euch, dass ihr euch nicht über den grauen Himmel ärgert sondern euch an den vielen Farben des Herbstes erfreuen könnt!

Danke

Bevor ich mit neuen Tagebuch-Berichten starte möchte ich ein aufrichtiges Danke loswerden! Danke an alle, die mich in den letzten Monaten, auf welche Art und Weise auch immer, unterstützt haben. Danke für eure Zeit, eure offenen Herzen und Ohren. Danke für viel Verständnis, wenns mal nicht rundlief, für tröstende Worte und gemeinsames Schweigen. Danke für das entgegengebrachte Vertrauen, dass ich immer dann ganz deutlich gespürt habe, wenn trotz allem meine kleinen Racker vor der Tür standen und sich auf neue Abenteuer gefreut haben. Danke für alles, wofür ich keine Worte finde.

Auf der anderen Seite des Weges.....

Der Tod ist  nichts.                                                                                                     Ich bin ich, ihr seid ihr.
Das, was ich für euch war, bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt,
sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Seid nicht feierlich oder traurig.                                                            Lacht über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.
Betet, lacht, denkt an mich, betet für mich,
damit mein Name im Hause ausgesprochen wird,
so wie es immer war,
ohne irgend eine besondere Bedeutung,
ohne Spur eines Schattens.
Das Leben bedeutet das was es immer war,
der Faden ist nicht durchgeschnitten.
Warum soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg,

nur auf der anderen Seite des Weges.

André Rarey

*12.11.1965  +17.05.2015

Wir vermissen Dich!

04.04.2015

Hier mal wieder eine Bastelanleitung für U3-Kinder:
1. Osterei auf ein normales Blatt zeichnen und von den Kindern ausmalen lassen und ausschneiden
2. etwas größeres Osterei auf Pappe aufmalen und ausschneiden
3. bemaltes Ei auf die Pappe kleben und in der Spitze mit Hilfe einer Sticknadel einen Bindfaden durchziehen.
Je nach Größe des Eis entsteht so ein Fensterbild oder ein Anhänger für den Osterstrauch.

In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein tolles Osterfest!

03.03.2015

Frühling.....

....ist zwar noch ein wenig hochgegriffen, aber so ähnlich fühlt es sich an, wenn endlich wieder die Sonne scheint! Was gibts da schöneres als den ganzen Vormittag am Bach zu verbringen und von der Brücke Steine und Blätter in Schiffe zu verwandeln???

06.02.2015

Teil II der Großtagespflegestelle

Nun ist endlich auch unsere Garderobe da!                                                                                                                           Platz genug für alle Jacken, Rucksäcke, Mützen und Schuhe der Racker.                                                                      Durch die farbigen Namenschilder erkennen nicht nur die Eltern sondern auch schon die Kids ihren eigenen Haken, denn die Farbe entspricht der Farbe von Becher und Teller.

Mittagessen auf der Racker-Ranch

15.01.2015


Impressionen einer Großtagespflegestelle

Der ganz normale Wahnsinn hat uns schnell erreicht.

Dank Ikea und einem großen Esstisch gibt es genug Platz für alle.

01.01.2015

Geschafft! Gemeinsam mit dem Start ins neue Jahr haben wir den Start in die Großtagespflegestelle gefeiert. Ab sofort ist die Racker-Ranch auch offiziel ein Familienuntermehmen! Auf diesem Wege möchten wir uns ganz herzlichen bei allen bedanken, die uns auf dem Weg zur Großtagespflegestelle, auf welche Art und Weise auch immer, unterstützt haben!
Wir wünschen Euch viel Gesundheit für ein hoffentlich spannendes neues Jahr 2015!!!

24.10.2014

Wenn es plötzlich ganz still wird im Spielzimmer....

.... ist normalerweise nicht nur jede Mutter, sondern auch jede Tagesmutter plötzlich in Hab-Acht-Stellung. Diesmal jedoch völlig unbegründet, denn alle Racker haben gemeinsam mit unserer Praktikantin ein tolles Kunstwerk geschaffen:

20.09.2014.

Kunst unter freiem Himmel

Nun ist der langersehnte Sommer doch noch gekommen, was liegt also näher, als sich die Kreide einzupacken und großartige Kunstwerke im Feld zu zaubern??

03.06.2014

Manchmal ist weniger mehr....

.... oder anders gesagt, was gibt es schöneres, als aus wenig ein wunderbares Spiel zu zaubern. Allerdings muss ich ehrlicherweise zugeben, dass ich dieses mal nicht gezaubert habe, sonder schlichtweg vergaß, den Eimer mit den Wäscheklammern wegzuräumen. Als meine Racker das entdeckten, konnte ich eine Runde die Sonne genießen....

 

30.05.2014

Die Erdbeer-Saison ist eröffnet

Hurra, die Obsternte beginnt!!! So lässt es sich doch leben, frisch gepflückte Erdbeeren.... und während ich sie noch von ihren Stielen befreie, landen die ersten schon im Bauch der Racker! Herrlich!!!

<< Neues Textfeld >>

18.05.2014

Erste Anschaffung über Laufstall.de

Dank der vielen fleißigen Unterstützer ist die erste Anschaffung für die Racker-Ranch getätigt. Ein toller Puppenwagen aus Holz. Für die kleinen Racker dient er noch als Laufhilfe, die großen Racker fahren darin sämtliche Puppen und Stofftiere spazieren!

29.04.2014

Kurioses aus dem  Hühnerstall

Irgendwas läuft da falsch im Hühnerstall...... da hat sich doch ein Ei eingeschlichen, dass könnte glatt als Gänse-Ei durchgehen! Aber diesmal haben wir keine neuen Mitbewohner. Wer dieses Mammut-Ei gelegt hat, bleibt ein Rätsel, sicher ist jedoch, es passt in keinen Eierkarton und der "Eierständer" im Kühlschrank ist auch zu klein.

27.04.2014

Nachwuchs im Hühnerstall

Es gibt sechs neue Mitbewohner auf der Racker-Ranch! Sie sind klein, gelb und flauschig. Wir freuen uns sehr und sind schon ganz gespannt, den Kleinen beim Wachsen zuzuschauen!

27.03.2014

Wenn Gartenarbeit zum Kinderspaß wird.....

.... dann sind unsere Racker natürlich ganz vorne mit dabei. Der Frühling ist angekommen und mit ihm kommt natürlich auch die Zeit des Rasenmähens wieder. Was liegt da näher, als die Kids aufsitzen zu lassen und aus langweiligem Rasenmähen eine Erlebnisrundfahrt durch den Garten zu machen??

17 - 21.03.2014

Frühling!!!

Hurra!!! Es wird warm, die Sonne scheint, endlich können wir auch mal wieder richtig lange Ausflüge machen, ohne dass einem direkt Finger und Nasen einfrieren! Das genießen wirklich alle!!!

14.02.2014

Racker-Ranch feat. Schulengel

Die Racker-Ranch ist jetzt bei Schulengel.de angemeldet. Wir freuen uns über jede Unterstützung durch diese Webseite und bedanken uns schon jetzt ganz herzlich dafür. Jeder Cent kommt garantiert den kleinen Rackern zugute, es werden Spiel-und Bastelmaterialien davon erworgen.

Bei Fragen zu www.schulengel.de freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme!

13. - 17.01.2014

Wenn's draußen grau und ungemütlich ist.....

...muss man sich fröhliche Farben ins Haus holen! Steine sammeln, Malerkittel an und mit Acrylfarbe tolle bunte Steine für die Fensterbank oder Mamas Büro basteln.

31.12.2013

Mal etwas in eigener Sache....

In der letzen Silvesternacht haben wir darauf angestoßen, dass die Racker-Ranch einen guten Start hat und das Abenteuer Selbstständigkeit gelingt. Ein spannendes und aufregendes Jahr ist nun vergangen und die Racker-Ranch hat einen Traumstart hingelegt. Auf diesem Weg möchte ich mich bei allen bedanken, die bei diesem Start mitgeholfen haben und mich auf meinem Weg in die Selbstständigkeit unterstütz haben.

Herzlichen Dank und ein glückliches 2014!

 

 


06.12.2013

Hurra, unser Kinderauto ist da!!!

Was lange währt, wird ja bekanntlich irgendwann gut. Nachdem wir nun so lange gewartet haben, ist endlich der Winther Turtle Kinderbus angekommen. Natürlich haben wir der Kälte und dem Wind getrotzt, eine Probefahrt mit Kind und Hund unternommen und mit strahlenden Augen und roten Nasen zurückgekommen. Das werden wir von nun an öfters machen!

02.- 06.12.2013

In der Weihnachtsbäckerei...

... unter diesem Motto stand die gesamte Woche! Jeden Tag wurde auf der Racker-Ranch gerührt, geknetet und natürlich auch genascht! Es wurde Teig ausgerollt, Plätzchen ausgestochen und der Duft von frischen Keksen ließ uns allen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

 

 

Zum Abschluss unserer Weihnachtsbäckerei haben wir fleißig Säckchen gepackt. Diese gab es dann pünktlich zum Nikolaus-Tag für alle Eltern.

16.11..2013

Besuch der "Kölner Rundschau"

Am 16.11.2013 erschien in der "Kölnischen Rundschau" ein  Artikel über die Racker-Ranch. Hiermit möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei Fr. Roberz für den angenehmen Besuch, die tollen Bilder und den wirklich gelungenen Artikel bedanken!

06.11..2013

Kaffeepause

Manchmal braucht auch eine Tagesmutter eine Kaffeepause! Mein Tipp: Waffeln/Muffins backen, alle Kinder an den Tisch........ und die Ruhe genießen!

04. - 08.11..2013

Ein Hoch auf den Novemberregen!

Wir trotzen dem Novemberregen und haben den Abenteuerspielplatz einfach nach drinnen verlegt! Mit BobbyCar und Rutsche können die großen Racker überschüssige Energie loswerden, Tastbretter und Tunnel erfreuen die Kleinen. Beim Bällebad ist natürlich jeder mit am Start!

30.10.2013

Sankt Martin

Diese Woche steht ganz im Zeichen des Sankt Martin! Aus Acrylfarbe haben wir Kugelbilder hergestellt, die als Grundlage für unsere Laterne dienen. Und natürlich darf dabei auch das ein oder andere Lied nicht fehlen!

30.09.2013

Wir basteln eine Blumenvase

Heute haben wir in gemeinsam eine Blumenvase gebastelt. Hier die Anleitung dazu, wir wünschen viel Spaß beim Nachbasteln. Man benötigt kleine leere Joghurt-Flaschen (z.B. Actimel), flüssiger Kleber, verschiedene Wollreste, Pinsel, Schere. Von den Wollresten werden unterschiedlich lange Stücke abgeschnitten. Dann trägt man mit dem Pinsel etwas Kleber auf die Flasche und wickelt die Fäden drum. Austrocknen lassen und fertig!

20.09.2013

Backen auf der Racker-Ranch

Die Pflaumen im Garten waren endlich reif. Was liegt also näher, als die Racker-Zeit zu nutzen, um einen leckeren Pflaumenkuchen zu backen?

Wir haben also alle Zutaten zusammengesucht und  zu einem Teig verrührt. Das Einfetten der Backform klappt schon ganz  alleine. Nun bleibt nur noch die Backzeit abzuwarten und anschließend den Kuchen zu genießen!

14.09.2013

Neuer Hasenstall auf der Racker-Ranch

Was lange währt wird ja bekanntlich irgendwann gut! Heute ist der neue Kaninchenstall fertig geworden und somit konnten Lotte, Laura, Fee und Schnuffel endlich umziehen. Nun können sie auch bei schlechtem Wetter nach Lust und Laune durch die Gegend flitzen. Der Stall ist begehbar, somit werden wir demnächst sicher die ein oder andere Racker-Zeit nutzen, um hier ein paar Möhren oder Äpfel loszuwerden!

Natürlich wird der neue Stall mal direkt erkundet und auf Fresstauglichkeit untersucht!

06.09.2013

Unser heutiges Ergebnis aus der Racker-Zeit:

Wir haben einen ganzen Eimer voller leckerer Tomaten geerntet!

28.08.2013

 

Familienereignis auf der Racker-Ranch


.... wenn Tagespflege zum Familienereignis wird....

.... meine Große ist mittendrin statt nur dabei!....

22.08.2013

.... so ein Nachmittag im Garten macht einfach Spaß!......

 

 

auf der Racker-Ranch.de

Kindertagespflege im Kreis Euskirchen

22.08.2013

... auf Tuchfühlung mit unserer Häsin "Lotte"..........

..... ob man die Ohren wohl noch länger ziehen kann???.....

10.07.2013

Hier entsteht eine Tagebuch mit lustigen Geschichten und Erlebnissen während der Racker-Zeit! Es bietet den Eltern der kleinen Racker einen Einblick in die Erlebnissen ihrer Sprösslinge bei mir und interessierte Eltern bekommen schon mal einen ersten Eindruck von der Racker-Ranch! Ich wünsche ganz viel Spaß beim lesen und freue mich, wenn immer mal wieder jemand reinschaut! 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Racker Ranch